Straffällige Flüchtlinge: Kretschmann will “Männerhorden” trennen

Raus aus den Großstädten und "in die Pampa" – so sieht ein Vorschlag zum Umgang mit gewaltbereiten Flüchtlingen aus. Der baden-württembergische Länderchef ist dafür, gefährliche Gruppen aufzuspalten und die Männer auf verschiedene Orte zu verteilen.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *